Deutscher TV-Hersteller Metz führt neue globale Marke ein

METZ blue – always your choice.

Zirndorf, 30.08.2018

2018 ist für den deutschen TV-Hersteller Metz ein ganz besonderes Jahr: nicht nur feiert das Traditionsunternehmen sein 80-jähriges Bestehen, auch führt es zur IFA in Berlin eine neue, globale Marke ein, die sich unter dem neu kreierten Brand „METZ blue“ an ein breiteres Marktsegment wendet und langfristig auf allen Kontinenten vertreten sein soll. 

Was 1938 als TAM: Transformatoren- und Apparatebau Metz gegründet wurde, entwickelte sich über die Jahrzehnte zu einem traditions- und erfolgreichen Unternehmen der Unterhaltungselektronik. Heute liefert Metz aus Zirndorf unter der bekannten Marke mit dem roten Metz Logo topaktuelle Premium-TV-Geräte im OLED- und LCD-TV-Segment. 2018 feiert das Unternehmen sein 80-jähriges Bestehen und geht zur IFA einen wegweisenden Schritt auf internationales Parkett: unter dem Namen METZ blue führt der Traditionshersteller eine weitere Marke neu am Markt ein. 

METZ blue bietet ein breites Sortiment im Midrange-Segment mit neuester Technik und Ausstattung – allen voran im Bereich Android TV mit integrierter Sprachsuche und zahlreichen weiteren Smart-TV-Funktionalitäten. Der Claim „always your choice“ steht für grenzenloses Entertainment im Wohnzimmer und trägt den Markennamen Metz aus dem fränkischen Zirndorf in die Welt. Die neu kreierte blaue Wortmarke unterstreicht in Kombination mit dem Claim die Markenausrichtung: METZ blue steht für Vernetzung und smarte Funktionen, Zuverlässigkeit und Bedienfreundlichkeit. Die länderspezifischen Sortimente starten bei Full-HD- über UHD-Geräte bis zu hochwertigen OLED-Fernsehern und bieten kombiniert mit Android TV eine breite Palette für das mittlere Marktsegment.

Die Stärke des globalen Players Skyworth (unter den Top 10 der größten Fernsehhersteller weltweit) kombiniert mit jahrzehntelanger Technologie- und Markterfahrung des hoch spezialisierten TV-Herstellers Metz mit Fokus auf hochwertige Premium-TV-Lösungen „Made in Germany“ bildet die Basis für die neue Marke METZ blue. 

Auch zukünftig wird die bestehende und etablierte Marke Metz mit dem roten Logo, die ab der IFA unter dem Namen „Metz Classic“ fortgeführt wird, eine herausragende Rolle im Markt spielen. So werden auf der IFA spannende Neuheiten präsentiert: Neben einer neuen Produktfamilie im UHD-Bereich stehen in Berlin vor allem neue OLED-TV-Modelle im Mittelpunkt des Interesses. Zusätzlich wird Metz zudem ein Paket an neuen Softwarefeatures vorstellen, das per Softwareupdate auch für bereits im Markt eingeführte Geräte verfügbar sein wird. 

METZ blue wird ab September zunächst in Teilen Europas, Indien und Hong-Kong eingeführt. Im DACH-Markt wird METZ blue – wie auch weiterhin Metz Classic – zusammen mit dem kooperierten Fachhandel vermarktet. 

Metz – die starke Marke mit qualifiziertem Service

Auf Metz kann man sich verlassen, denn Metz konzentriert sich auf das Wesentliche. Egal ob Hardware, Software oder Services, die ausgereiften Metz TV-Produkte sind nachhaltig und bieten höchsten Komfort. Metz-Fernsehgeräte sowie entsprechendes Zubehör sind nur über den autorisierten CE-Fachhandel erhältlich. Gemeinsam mit seinen Partnern im Fachhandel bietet Metz erstklassige „Rundum-Sorglos-Lösungen“.

Download: Bilder


Pressekontakt

Metz Consumer Electronics GmbH
Ohmstraße 55
90513 Zirndorf

Sandra Tronczyk
Marketing & Presse
Tel.: +49(0)911/9706-239

 

Auf Ihr Belegexemplar freut sich die Metz-Presseabteilung:
presse@metz-ce.de